Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

© Gerda Handl-Gröner

Humanistische Kursive

Einführung in die Kalligrafie für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene
>Die humanistische Kursive wurde erstmals von den Schreibmeistern in den Kanzleien Italiens im 15. Jhd. geschrieben. „Cancellaresca“ wird die von Ludowico Arrighi (1475-1525) ausgeführte Schrift in den päpstlichen Kanzleien genannt. Sie ist sehr vielfältig, elegant und kann „kursiv“ zügig geschrieben werden. Im 16. und 17. Jhd. verbreitete sie sich auf der ganzen Welt, nur in Deutschland blieb man noch den gebrochenen Schriften treu. Aus dieser Schrift entstand die englische Schreibschrift.
>Bitte mitbringen: Bandzugfeder 2,5mm, Federhalter, Tinte, Karopapier und div. Papierreste, Küchenrolle oder alten Lappen, Lineal, Bleistift.


3 Abende, 12.01.2022 - 26.01.2022
Mittwoch, wöchentlich, 18:30 - 21:30 Uhr
3 Termin(e)
Gerda Handl-Gröner
K8002W
Preis: 76,30 € zzgl. Materialkosten ca. 6 - 9 €. Materialkosten bitte im Kurs bezahlen.

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Gerda Handl-Gröner

 neu 
Einführung in die Kalligrafie – Unzialis für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene
K8001W
Mi 20.10.21
18:30 – 21:30 Uhr
Kempten (Allgäu)
 neu 
z.B. für Weihnachten
K8000W
Mi 17.11.21
18:30 – 21:30 Uhr
Kempten (Allgäu)