Rakeltechnik

© Rainer Baumann

inspiriert von Gerhard Richter
Sie möchten sich kreativ ausleben, wissen aber noch nicht genau wie? Kein Problem! Durch die einfache Methode der Rakeltechnik, zaubern Sie mühelos einen richtigen Eyecatcher in Ihre vier Wände. Neben einer Rakel, die der Technik ihren Namen verleiht, werden Schwämme und Pinsel gebraucht. Das Rakeln wurde von den Künstler*innen der Nachkriegsgeschichte lange Zeit als Protest gegen die gegenständliche Malerei genutzt, um die Vielfalt der Kunst inklusive der abstrakten Darstellung zu demonstrieren. Jede*r Teilnehmer*in wird persönlich betreut. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Während die Farbe trocknet wird es immer wieder kurze Pausen geben.

Bitte mitbringen: Leinwand (ab 100x100cm) und schützende Kleidung.

1 Tag, 11.05.2024
Samstag, 14:00 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 11.05.2024 14:00 - 19:00 Uhr Kunstfabrik Kempten, Eberhardstr. 4, 87435 Kempten (Allgäu)
Rainer Baumann
, freischaffender Künstler
241.KK0801.02
54,40 € zzgl. Materialkosten 5 €. Materialkosten bitte im Kurs bezahlen.

Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Belegung: 
keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
  1. Weitere Veranstaltungen von Rainer Baumann

    1. Action-Painting241.KK0802.02

      15.06.24 (1-mal) 14:00 - 19:00 Uhr
      Kempten (Allgäu)
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    2. Action-Painting241.KK0802.03

      29.06.24 (1-mal) 14:00 - 19:00 Uhr
      Kempten (Allgäu)
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)